Motorrad Abdeckhauben Outdoor

Willkommen bei unserem Motorrad Abdeckhauben Outdoor Test 2022. Auf dieser Seite finden Sie alle von uns empfohlenen Motorrad Abdeckhauben. Dazu finden Sie ausführliche Hintergrundinformationen und eine Zusammenfassung der wichtigsten Kaufkriterien.

Damit möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung einer Motorrad Outdoor Abdeckhaube einfacher gestallten und Ihnen dabei helfen, die beste Motorradabdeckung zu finden.

Wir gehen auf häufig gestellte Fragen ein und geben Ihnen in diesem Ratgeber Antworten zu Ihren Fragen. Des Weiteren finden Sie auf dieser Seite einige wichtige Informationen, auf die Sie unbedingt achten sollten, wenn Sie eine Outdoor Motorrad Abdeckhaube kaufen möchten.

Motorrad Abdeckhauben Outdoor Test: Empfehlung der Redaktion

Das eigene Motorrad wird von den meisten Eigentümern gehegt und gepflegt.

Damit das rasante Zweirad auch zwischen den Fahrten keinen Schaden nimmt, ist es hilfreich über eine Abdeckung zu verfügen.

Warum eine Motorrad Abdeckhaube zu diesem Zweck eine gute Wahl sein kann, verrät Ihnen der folgende Ratgeber.

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie eine Outdoor Motorrad Abdeckhaube kaufen

Was ist eine Outdoor Motorrad Abdeckhaube?

Motorrad Abdeckhauben für den Outdoor Bereich bilden im Wesentlichen eine Hülle, welche dazu dient das Motorrad vor Feuchtigkeit oder auch anderen potenziellen Risiken zu schützen. Die Materialien sind dabei speziell für eine längere Zeit Standzeit des Motorrads im Freien gewählt

Das gilt sowohl für einen Parkplatz im Freien als auch in einer unbeheizten Garage.

Einige Abdeckhauben sind mittlerweile so leicht zusammenzufalten, dass es kein Problem darstellt, diese auch beim Parken unterwegs zu verwenden.

Benutzen Sie das Motorrad für den Weg zur Arbeit, lässt sich die Hülle leicht in einem Motorradrucksack oder einer Gepäcktasche verstauen.

Welche Vorteile hat eine Motorrad Abdeckhaube im Outdoor Bereich?

Motorrad Abdeckhauben sind gleich mit mehreren Vorteilen verbunden.

Der offensichtlichste Vorteil zeigt sich anhand des Schutzes vor Verschmutzungen. Die Hülle bildet zudem eine Schutzschicht, die vor Kratzern schützt.

Das Fernhalten der Feuchtigkeit von den Motorrädern kann zudem dazu beitragen, die Bildung von Rost an dafür anfälligen Bauteilen des Motorrads zu verhindern.

Schlussendlich können Outdoor Motorrad Abdeckhauben auch im Schutz vor Diebstählen eine wertvolle Hilfe sein.

Einige Modelle weisen Schlösser auf, mit denen sich die Haube befestigen lässt. Ist die Abdeckhaube nicht zu entfernen, fällt es entsprechend schwer, sich dem Motorrad zu nähern.

Welche Alternativen gibt es zur Motorrad Abdeckplane im Outdoor?

Alternativen zu Motorrad Abdeckhauben sind ebenfalls erhältlich. Dazu zählen unter anderem:

Am häufigsten werden die bereits erwähnten Zelt- und Faltgaragen als Alternative gewählt.

Entscheiden Sie sich für diese Variante und leben zur Miete, sollten Sie sich zuerst mit dem Vermieter absprechen. Nicht alle Vermieter reagieren positiv darauf, diese Konstruktionen auf dem eigenen Grundstück vorzufinden.

Eine zweite Option besteht aus Fertiggaragen, die zum Beispiel aus Blech, Beton oder auch Holz bestehen können.

Je nach Wohnort kann für eine solche Garage eine Baugenehmigung erforderlich sein. Diese behördliche Genehmigung verursacht ebenso wie das Produkt selbst und der Aufbau weitere Kosten.

Der Preis ist somit unterm Schnitt um ein Vielfaches höher als beim Kauf einer Abdeckhaube.

Entscheidung: Welche Motorrad Abdeckhauben gibt es für Outdoor und welche ist die Richtige für Sie?

Welche Motorrad Abdeckhauben gibt es den Außenbereich?

Abdeckhauben für das Motorrad werden aktuell in verschiedenen Ausführungen verkauft.

Ziel ist es den verschiedenen Verwendungszwecken und Abstellorten des Motorrads gerecht zu werden. Nicht jede Motorrad Abdeckhaube ist daher automatisch wetterfest.

Ist die Hülle vornehmlich für die Verwendung in einer Garage oder unter einem überdachten Carport gedacht, kann es passieren, dass die Materialien nicht zu 100 % wasserdicht sind.

Im Außenbereich sollten dagegen auch größere Wassermengen einfach an der Oberfläche abperlen und nicht bis zum Motorrad vordringen. Trotz dieser gewünschten Eigenschaft sollten die verwendeten Materialien dennoch atmungsaktiv sein.

Nach einer längeren Fahrt ist die Maschine unterhalb der Hülle oftmals noch nicht komplett abgekühlt. Flüssigkeit, die sich unter der Abdeckung bildet, kann somit verdampfen und lagert sich nicht an den Motorrädern ab.

Motorrad Abdeckhauben sind jedoch nicht nur zum Überziehen auf das Motorrad erhältlich. Eine zweite Option besteht aus der Verwendung von Faltgaragen und Zeltgaragen.

Während Zeltgaragen dauerhaft aufgestellt bleiben, sind die Zeltgaragen eher für die kurzfristige Verwendung gedacht.

Verwendungszwecke umfassen zum Beispiel Aufenthalte in Ferienwohnungen oder bei Verwandten, bei denen die Zeltgaragen eine Alternative zu einer fehlenden Garage bieten sollen.

Auf was muss beim Kauf einer Outdoor Motorrad Abdeckhaube geachtet werden?

Eines der ersten Auswahlkriterien für Motorrad Abdeckhauben ist deren Größe.

Optimalerweise sollte die Haube das Zweirad perfekt umhüllen, jedoch nicht auf dem Boden schleifen oder durch eine zu enge Ausführung Druck auf das Motorrad ausüben.

Tipp: Um die ideale Größe zu finden, ist es hilfreich Maße wie die Lenkergröße ebenso wie die Länge, und Höhe des Motorrads zur Hand zu haben. Auf diese Weise findet sich schneller ein Angebot, welches in Bezug auf die Größe alle Kriterien erfüllt.

Ein zweites Kriterium ist das mitgelieferte Zubehör. Ist ein Packsack enthalten, lassen sich die Motorrad Abdeckhauben platzsparend verstauen und nehmen weder Zuhause noch auf Reisen viel Platz für sich in Anspruch.

Das Vorhandensein eines Packsacks geht zudem mit den gewünschten Verwendungszwecken einher. Wird die Hülle jeden Tag verwendet, sollten die Materialien möglichst belastbar sein, um dem Produkt eine Haltbarkeit zu schenken, die mehr als nur eine Saison aufweist.

In diesem Zusammenhang ist es ebenfalls wichtig, auf hitzebeständige Materialien zu achten. Der Auspuff kann nach einer längeren Fahrt noch sehr heiß sein. Die Hauben sollten dieser Hitze standhalten und sich nicht verformen oder schmelzen.

Ein drittes Auswahlkriterium gilt dem Wetter. Soll das Motorrad draußen überwintern, sollten die Motorrad Abdeckhauben, die Sie in die engere Auswahl nehmen, in der Lage sein, auch höheren Schneemassen standzuhalten.

In diesem Punkt sollten Sie sich daher das typische Wetter an Ihrem Wohnort vor Augen führen und mit den Materialien und Eigenschaften der Angebote abgleichen.

Was kostet eine Motorrad Abdeckhaube Outdoor?

Die Kosten für Motorrad Abdeckhauben weisen eine unterschiedliche Preisspanne auf.

Auf die größte Auswahl treffen Sie im mittleren Preissegment, der einen Rahmen von 25 bis 75 Euro umfasst.

Nehmen Sie Produkte in die engere Auswahl, sollten Sie sich genau überlegen, welche Angebote Ihre Erwartungen an die Qualität erfüllen und sich erst in zweiter Linie auf den Preis fokussieren.

Stimmt die Qualität, müssen Sie im nächsten Jahr die Abdeckhaube nicht erneut auf die Einkaufsliste setzen.

Das sollten Sie bedenken

Motorrad Abdeckhauben stellen aufgrund verbesserter Materialien durchaus einen hochwertigen Ersatz für eine fehlende Garage dar.

Es lohnt sich daher, die aktuellen Angebote einem genauen Vergleich zu unterziehen und sich hierfür auch etwas Zeit zu nehmen, um möglichst viele Produkte kennenzulernen.

Letzte Aktualisierung am 13.08.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API